google-site-verification=J5BMa2SzCOFx1QLZq-TcM9uIYdI6EaxsFNWUCKrxBPs

Anerkennung ausländischer Abschlüsse in Pflegeberufen in der Schweiz

Die nachfolgenden Ausführungen gelten nicht für deutsche Altenpfleger. Die zuständige Stelle für Altenpfleger ist das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) in Bern.

 

In der Regel verlangen Schweizer Arbeitgeber, von jedem Ausländer, der in der Schweiz als Pflegefachperson arbeiten will und keinen Schweizer Abschluss hat, eine Anerkennung seiner Ausbildung. Die Anerkennung bescheinigt nur die Gleichstellung der Ausbildung zum Schweizer «Pendant», sie berechtigt jedoch nicht zum Führen des Schweizer Titels. Das Anerkennungsverfahren wird vom Schweizer Roten Kreuz (SRK) in Bern durchgeführt.

Die Anerkennung ermöglicht, dass Personen mit vergleichbarer ausländischer Ausbildung und Berufserfahrung vergleichbare Stellen in der Schweiz besetzen sowie gleiche Lohnansprüche stellen können.

 

Die deutsche Ausbildung wird dann einem der folgenden Schweizer Gesundheitsberufen zugeordnet:

 

  • Rettungssanitäter/-in

  • Podologe/-in (Niveau Höhere Fachschule oder Niveau Sekundarstufe II)

  • Fachfrau/Fachmann Gesundheit

  • Ernährungsberater/-in

  • Fachfrau/Fachmann Operationstechnik

  • Ergotherapeut/-in

  • Dentalhygieniker/-in

  • Pflegefachfrau/-fachmann

  • Medizinische/-r Masseur/-in

  • Naturheilpraktiker/-in

  • Orthoptist/-in

  • Physiotherapeut/-in

  • Hebamme/Entbindungshelfer

  • Transportsanitäter/-in

  • Biomedizinische/-r Analytiker/-in

  • Fachfrau/Fachmann für medizinisch-technische Radiologie

Die zuständige Stelle, für Anerkennung der Gesundheitsberufe, ist das Schweizer Rote Kreuz. Generell sind B2 Kenntnisse einer Landessprache erforderlich. Diese Kenntnisse sind in der Regel beim Besitz eines deutschen Passes vorhanden. 

 

Folgender Ablauf ist dabei vorgesehen.

1. Vorprüfung

Es kann eine kostenlose Vorprüfung durchgeführt werden,

2. Prüfung

Nach der Vorprüfung erhalten Sie Bescheid, ob Sie zusätzlich noch Weiterbildungskurse besuchen müssen. Die Bestätigungen dafür müssen innerhalb von 2 Jahren eingereicht werden. Die Kosten für die Anerkennung ohne zusätzliche Massnahmen betragen maximal 1.000 Franken.

 
  • Xing -icon
  • Instagram - Weiß Kreis
  • Facebook Icon Pflege Jobs Schweiz
  • Twitter Icon Pflege Jobs Schweiz
  • LinkedIn Icon

Geiger Consulting

Personalvermittlung Bereich Health

Rhygarten 3, CH-4302 Augst / Basel Land

pflegejobs@geiger-consulting.org

 

Telefon  +49 89 215 299 54

Tefefon  +41 61 813 70 42

© 2020 Geiger Consulting