google-site-verification=J5BMa2SzCOFx1QLZq-TcM9uIYdI6EaxsFNWUCKrxBPs
 

Offene Stelle:

Pflegeexpertin/Pflegeexperten als Fachverantwortliche/n

Standort:

Basel

Dermatologie

Pensum:

Eintritt:

Anstellung:

Erfasst am:

80-100%

ab sofort oder n.V.

unbefristet

4.8.21

Ihre Aufgaben

  • Leitung der Praxisentwicklung mit Fokus auf eine personenzentrierte und evidenzbasierte Praxis in enger Zusammenarbeit mit dem Leadershipteam der Dermatologie/Medizin 6.1

  • Beratung und Unterstützung des Pflegeteams in komplexen Pflegesituationen sowie regelmässige Mitarbeit in der Pflege

  • Initiierung, Leitung und Evaluation von klinischen Praxisprogrammen für unsere Patienten, Angehörige sowie für Mitarbeitende auf der Basis einer interprofessionellen und interdiziplininären Zusammenarbeit

  • Führung des Praxisentwicklungsprozesses durch Beratung und Unterstützung der Mitarbeitenden

  • Leitung von Projekt- und Arbeitsgruppen zur Praxisentwicklung Pflege sowie der Evaluation von Praxisentwicklungsprojekten

  • Mitverantwortung für das Festlegen und Erreichen der Stationsziele

  • Enge Zusammenarbeit mit der Departementspflegefachverantwortlichen und der Abteilung Praxisentwicklung und Forschung

  • Mitarbeit in klinikübergreifenden wie auch nationalen/internationalen Fach- und Arbeitsgruppen

Ihre Kenntnisse

  • Vorzugsweise einen Master in Nursing Science oder äquivalente Qualifikation oder Bachelor, mit der Bereitschaft ein Masterprogramm zu absolvieren

  • Ausbildung zur/m Dipl. Pflegefachfrau/mann

  • Mehrjährige Berufserfahrung und Motivation zur fachlichen Vertiefung in der Dermatologie und Inneren Medizin

  • Fähigkeit Praxisentwicklung partizipativ zu gestalten

  • Engagement, Initiative und Freude die Entwicklung neuer innovativer Versorgungsmodelle einzuleiten und zu begleiten

  • Proaktive, kommunikative und eigenständige Persönlichkeit, welche sich im interprofessionellen Umfeld gewandt bewegen und andere für die Weiterentwicklung der Pflegepraxis begeistern kann

  • Englischkenntnisse für das wissenschaftliche Arbeiten

  • Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung und Freude an Führungsverantwortung

Unsere Leistungen

  • Möglichkeit der langfristigen Perspektive

  • Vielseitige und abwechslungsreiche Tätigkeit im universitären Umfeld

  • Spannende Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Attraktive Anstellungsbedingungen

  • Familienfreundliche Personalpolitik

  • Campus an zentralem Standort mit guter Verkehrsanbindung

Referenz-Nr.:

20055

Ihr Ansprechpartner:

Helmut Geiger

Bei Bewerber aus dem Ausland erwarten wir einen Deutschen- oder sonstigen EU-Pass und gute Deutschkenntnisse.