google-site-verification=J5BMa2SzCOFx1QLZq-TcM9uIYdI6EaxsFNWUCKrxBPs
 

Offene Stelle:

Oberärztin/-arzt

Standort:

Bern

Dermatopathologie

Pensum:

Eintritt:

Anstellung:

Erfasst am:

50-100%

ab sofort oder n.V.

unbefristet

6.10.20

Ihre Aufgaben

  • Eigenständige dermatopathologische Diagnostik neben zwei anderen Fachpersonen

  • Wöchentliche Vorstellung von histologischen Präparaten bei klinisch-pathologischen Diskussionen

  • Mitarbeit/Leitung von kleinen dermatopathologie-orientierten Forschungsprojekten

  • Ausbildung von Assistentsärzten und Gastärzten

Ihre Kenntnisse

  • Facharzt für Pathologie mit Erfahrung in Dermatopathologie oder Facharzt für Dermatologie mit Spezialausbildung und Erfahrung in Dermatopathologie

  • Interesse an akademischer Dermatologie

  • Sie haben Freude an der Morphologie und möchten an unserer Klinik für eine qualitativ hochstehende Dermatopathologie mitverantwortlich sein.

  • Sie denken und handeln flexibel, arbeiten selbständig und sind belastbar

  • Sie kommunizieren stilsicher in Deutsch (mündlich und schriftlich). Kenntnisse der französischen Sprache sind von Vorteil

Unsere Leistungen

In unserem Labor werden jährlich insgesamt ca. 20'000 Biopsiepräparate/Exzisate der Haut aufgearbeitet. Unser Angebot umfasst Routineuntersuchungen an Paraffin-fixiertem Material und Schnellschnittuntersuchungen (Mohs Chirurgie) inklusive Immunhistochemie. Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Position in einem innovativen, interdisziplinären Umfeld mit wertschätzendem und freundlichem Arbeitsklima. Es bestehen zudem interessante akademische Entwicklungsmöglichkeiten. Falls Sie wünschen, können Sie sich zudem im klinischen Betrieb engagieren.

Referenz-Nr.:

11062

Ihr Ansprechpartner:

Helmut Geiger

Bei Bewerber aus dem Ausland erwarten wir einen Deutschen- oder sonstigen EU-Pass und gute Deutschkenntnisse.