google-site-verification=J5BMa2SzCOFx1QLZq-TcM9uIYdI6EaxsFNWUCKrxBPs
 

Offene Stelle:

Fachleiter/-in Weiterbildung & Training

Standort:

Luzern

Anästhesie

Pensum:

Eintritt:

Anstellung:

Erfasst am:

80-100%

01.10.2021 oder n.V.

unbefristet

7.8.21

Ihre Aufgaben

  • Sie entwickeln und planen Weiterbildungsangebote, inkl. E-Learning und sind für deren Durchführung verantwortlich

  • Sie sind in Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Dienst verantwortlich für die Sicherstellung und Weiterentwicklung des Simulationstrainings der Anästhesie sowie für Schnittstellentrainings mit interdisziplinären Fachteams

  • Sie managen Skilltrainings wie BLS / AED für den Standort Luzern und ACLS für die Anästhesie und sind selber als Instruktor/-in aktiv

  • Die aktive Mitarbeit im Anästhesieteam ist ein wichtiger Bestandteil Ihrer Funktion

Ihre Kenntnisse

  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes Nachdiplomstudium in Anästhesiepflege in der Schweiz und bringen einige Jahre Berufserfahrung in der Anästhesie mit

  • Sie verfügen über didaktische Fähigkeiten und haben idealerweise eine vertiefende Weiterbildung im Bereich der Education besucht oder sind bereit, eine solche zu absolvieren

  • Sie arbeiten gerne im Team, sind belastbar und üben Ihren Beruf mit Herzblut und viel Engagement aus

  • Sie sind eine empathische, kommunikationsstarke und lösungsorientierte Persönlichkeit und gehen offen auf Veränderungen zu. Sie verfügen über eine selbständige Arbeitsweise und entwickeln innovative Ideen

Unsere Leistungen

  • Wir bieten Ihnen ein interessantes, abwechslungsreiches und herausforderndes Aufgabengebiet

  • Sie profitieren von viel Know-how und einem aktiven Austausch mit allen in der Education engagierten Kollegen/innen sowie der Einbindung ins Pflegekader

  • Eine moderne Infrastruktur, welche Sie zur Erreichung der Weiterbildungsziele für die Mitarbeitenden optimal unterstützt, ist vorhanden

  • Eine grosse Vielfalt an internen Bildungsangeboten und spezifischen, externen Weiterbildungsmöglichkeiten unterstützt Sie ideal in Ihrer Funktion sowie der persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung

Referenz-Nr.:

40133

Ihr Ansprechpartner:

Helmut Geiger

Bei Bewerber aus dem Ausland erwarten wir einen Deutschen- oder sonstigen EU-Pass und gute Deutschkenntnisse.