google-site-verification=J5BMa2SzCOFx1QLZq-TcM9uIYdI6EaxsFNWUCKrxBPs
 

Offene Stelle:

Dipl. Pflegefachfrau/-mann

Standort:

Zürich

Psychiatrie

Pensum:

Eintritt:

Anstellung:

Erfasst am:

80-100%

01.11.2021 oder n.V.

unbefristet

5.8.21

Ihre Aufgaben

  • Betreuen von Patientinnen und Patienten mit Anorexie, Bulimie und atypischen Essstörungen im stationären und teilstationären Setting

  • Einzel- und gruppenbezogenes Betreuen von Patientinnen und Patienten nach einem milieutherapeutisch orientierten Konzept, im Sinn einer gelebten therapeutischen Gemeinschaft

  • Sicherstellen des Bezugspflegekonzeptes

  • Führen von Einzelgesprächen mit Patientinnen und Patienten

  • Leiten und Co-Leiten von gesprächsorientierten Therapiegruppen

  • Führen von Essnachbesprechungen sowie Vor- und Abklärungsgesprächen

  • Durchführen von Wochenendbesprechungen bezüglich Essen, Freizeit und Beziehungsgestaltung

  • Abgabe von Medikamenten sowie Blutentnahme

  • Unterstützen und Beraten der Patientinnen und Patienten bei Aktivitäten des täglichen Lebens

Ihre Kenntnisse

  • Abgeschlossene Ausbildung als Dipl. Pflegefachperson HF/FH mit Schwerpunkt Psychiatrie

  • Sie verfügen über mehrere Jahre Berufserfahrung in der Psychiatrie

  • Bereitschaft zur Wochenend- und Schichtarbeit

  • Begeisterungsfähigkeit und Freude am Menschen

  • Mitgestaltung und Umsetzung unserer werte- und menschenorientierten Führungsstruktur

  • Patienten- und dienstleitungsorientierte Grundhaltung

Unsere Leistungen

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem interdisziplinären psychotherapeutischen Setting, welche in enger Zusammenarbeit mit dem UniversitätsSpital Zürich stattfindet.
Sie erhalten die Möglichkeit, sich fachlich wie auch persönlich weiterzuentwickeln und können Ihr Fachwissen und Ihre kommunikativen Fähigkeiten täglich einbringen.

Referenz-Nr.:

30139

Ihr Ansprechpartner:

Helmut Geiger

Bei Bewerber aus dem Ausland erwarten wir einen Deutschen- oder sonstigen EU-Pass und gute Deutschkenntnisse.