google-site-verification=J5BMa2SzCOFx1QLZq-TcM9uIYdI6EaxsFNWUCKrxBPs
 

Offene Stelle:

Dipl. Pflegefachfrau/ Pflegefachmann HF / FH

Standort:

Bern

Schwerpunkt Sucht und Akutpsychiatrie

Pensum:

Eintritt:

Anstellung:

Erfasst am:

60-100%

ab sofort oder n.V.

unbefristet

9.2.21

Ihre Aufgaben

Auf unserer Station werden Patientinnen und Patienten betreut, die über kürzere Zeit einer intensiven psychiatrischen und medizinischen Behandlung, Überwachung, Pflege und Betreuung bedürfen. Die Station verfügt über den Schwerpunkt Sucht und Doppeldiagnosen.

Ihre Kenntnisse

  • Sie besitzen ein Diplom als Pflegefachperson FH/ HF oder eine gleichwertige Diplomausbildung in Pflege

  • Sie haben vorzugsweise Erfahrung in der Zusammenarbeit mit psychisch erkrankten Menschen

  • Sie zeichnen sich durch hohe Sozial- und Fachkompetenz aus und sind am spannenden Fachgebiet interessiert

  • Sie übernehmen als Pflege- und Bezugsperson Koordinationsaufgaben im Rahmen der pflegerisch-, pädagogisch- und therapeutischen Behandlung mit dem Ziel individueller Förderung und Unterstützung der Patientinnen und Patienten gemäss dem Stationskonzept

  • Sie schätzen eine konstruktive interdisziplinäre Zusammenarbeit und verfügen über gute EDV-Kenntnisse

  • Sie arbeiten gerne mit Menschen in einer akuten Krise und können auch in hektischen Zeiten Ruhe bewahren

Unsere Leistungen

Wir bieten Ihnen eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem universitären Umfeld mit vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten und intensive, interdisziplinäre Kontakte zu unseren Nachbardisziplinen

Referenz-Nr.:

10508

Ihr Ansprechpartner:

Helmut Geiger

Bei Bewerber aus dem Ausland erwarten wir einen Deutschen- oder sonstigen EU-Pass und gute Deutschkenntnisse.